Digitale Buchhaltung

Digitale Buchhaltung ist mehr als Buchhaltung. Bisher erfolgte die Verbuchung mit einer zeitlichen Verzögerung von ungefähr einem Monat. Damit waren die Zahlen in diversen Auswertungen nicht mehr aktuell. Digitale Buchhaltung ermöglicht eine tagesaktuelle Verbuchung und damit auch die Erstellung tagesaktueller Auswertungen. Auf Wunsch stellen wir Ihnen Web-basierende Auswertungen zur Verfügung. Hier sehen Sie nicht nur die Summen der einzelnen Konten, wie Sie es bei einer gewöhnlichen Saldenliste gewohnt sind. Durch Anklicken des Kontos sehen Sie die detaillierte Kontenbewegung und können sich sogar die verbuchte Rechnung ansehen.

Wie funktioniert das? Sie scannen Ihre Belege ein und übermitteln Sie an uns als Datei. Das können Sie täglich oder wöchentlich machen, abhängig davon wie aktuell die Buchhaltung sein soll. Die digitalen Belege werden von uns gleich bei der Verbuchung archiviert und können dann mit einfachen Anklicken am Konto angesehen werden.