Gehalts- und Lohnverrechnung von Bernd Kubitza in Wien

Die Gehalts- und Lohnverrechnung zählt zu den kompliziertesten Materien des Steuerrechts, da hier steuerrechtliche, arbeitsrechtliche und sozialversicherungsrechtliche Bestimmungen berücksichtigt werden müssen. Außerdem werden die gesetzlichen Bestimmungen in der Gehalts- und Lohnverrechnung oft mehrmals im Jahr geändert und diese Änderungen müssen in der Lohnverrechnung berücksichtigt werden.

In der Gehalts- und Lohnverrechnung übernimmt Steuerberatungskanzlei Kubitza neben der laufenden Gehalts- und Lohnverrechnung und Berechnung der Lohnabgaben auch sämtliche Meldungen an Behörden wie:

  • Meldungen an die Krankenkasse bei Ein- und Austritt von Dienstnehmern
  • Übermittlung der Jahreslohnzettel an das Finanzamt
  • Jahreserklärung für die Kommunalsteuer und die Dienstgeberabgabe

Wir beraten Sie bei der kollektivvertraglichen Einstufung von Mitarbeitern und unterstützen Sie durch Formularvorschläge bei Arbeitsaufzeichnungen sowie bei der Dokumentation von Reisekosten sowie Urlaubs- und Krankenständen.